Shop-Hotline: 030 / 70 71 59 31 (Mo - Fr: 10 - 18 Uhr) OGNX auf FacebookOGNX auf FacebookOGNX auf Instagram

Agnes Fischer

05.03.15 13:51

Agnes Fischer "Ein Schiff im Hafen ist sicher. Doch dafür wurden Schiffe nicht gebaut.“

Ursprünglich stammt Agnes aus einem kleinen Dorf in der Oberpfalz, Bayern. Schon als Kind wollte sie immer in die Ferne, um die Welt sehen. Als sie mit 17 Jahren zu modeln begann, hatte sie dazu genügend Gelegenheit. Schließlich landete sie in Kapstadt: Dort kam sie auch in den Genuss ihrer ersten Yogastunde. Das war vor fünf Jahren… seither kann Agnes nicht mehr ohne Yoga!

Letzten November ging sie für fünf Wochen nach Sydney und nahm dort an einer 30-tägigen Yoga-Challenge teil. Diese Erfahrung inspirierte so sehr, dass sie sich für 2015 vorgenommen hat, eine Yogalehrer-Ausbildung zu machen.

Christine May

14.01.15 15:04

Christine May Christine May ist eine der führenden und bekanntesten europäischen Prana Flow® Vinyasa Yoga Lehrerin und Ausbilderin nach Shiva Rea (www.shivarea.com), der weltweit-bekannten Yogini & Aktivistin aus Kalifornien. In 2015 bietet sie die erste deutsch-sprachige 200 Stunden Yoga Alliance-zertifizierte Prana Flow® Vinyasa Ausbidlung am Ammersee nahe München an. Prana Flow® Vinyasa ist eine revolutionäre, energetische und transformative Weiterentwicklung des Vinyasa Flow Yoga.

Der Schwerpunkt von Christine’s Unterrichts liegt auf dem Zusammenspiel der verschiedenen Ebenen unseres Seins durch die Verbindung unseres Atems mit fliessender Bewegung und kreativen, intelligenten Sequenzen getragen durch zeitgemässe und anwendbare Weisheit und Einladung zur Innenschau, die den Nährboden für unsere inneren Prozesse der Reflektion, Weiterentwicklung und Transformation schafft. Ihr Unterricht ist geprägt durch ihre aufmerksame, liebevolle Hingabe zu ihren Schülern, der Freude, Andere auf diesem Weg zu begleiten und gleichzeitig selbst immer Schüler auf der Suche nach Wahrheit und Essenz zu sein.

Christine ist auch ausgebildet durch Turiya Hanover und Rafia Morgan in ganzheitlichem Counselling mit Fokuss auf assistierter Selbstreflektion durch das „Working with People Training: A psychology of Awakening“ und von Mantak Chia als Associate Healing Tao Yoga Instructor, welches die alten taoistischen Lehren und Praktiken der Inneren Alchemy als Grundlage hat.

Website: www.christinemay.de
oder www.facebook.com/pranaflowchristinemay

Janosch Steinhauer

22.10.14 12:44

Janosch Steinhauer Die Kombination aus Fokus, Mechanik des Körpers, Beobachtungsgabe und das Erfahren der eigenen physischen und mentalen Grenzen sind die Dinge, die den Yogaweg für Janosch so spannend machen.

Logisch, dass diese Elemente auch die Basis für seinen Unterricht sind – eine Prise Humor, indivduelle Adjustments
und gezielte Arbeit mit den Schülern kommen dabei aber niemals zu kurz.

Körperarbeit und das Prinzip „Bodymind“ faszinieren Janosch schon immer. Nicht verwunderlich also, dass seine Praxis ihre Wurzeln in den Kampfsportarten Muay Thai und Brazilian Jiu Jitsu hat, bevor es ihn die Vertikale zum Sportklettern zog. Ein Unfall in der Boulderhöhle und die Therapiephase danach brachte Janosch zu Ron Steiner und Heidi Jelic – und damit direkt zum Ashtanga Yoga.

„Die Welt ist bunt“ – ist Janoschs Motto.

Seine Inspiration zieht er aus seinen Reisen, selbst organiserten Workshops www.janoschs-turnstunde.tumblr.com,
der Arbeit im AYInstitute Ulm www.ashtangayoga.info und dem Austausch mit den Menschen.

Kunal Joseph

25.08.14 17:13

Kunal Joseph „Durch die Vereinigung von Körper, Geist und Seele finden wir zu unserem wahren Selbst.”

Meinen ersten Schritt auf dem Yogaweg machte ich bereits mit acht Jahren: Damals hatten meine Eltern das Gefühl, ich sollte noch mehr lernen und schickten mich zu Yoga-Camps. Dafür bin ich ihnen sehr dankbar – von Anfang an erhielt ich ihre Segnung auf diesem Weg.

Obwohl ich den Kontakt zur Yogapraxis über die Jahre hinweg verloren hatte, wusste ich doch intuitiv, dass sie wieder eine wichtige Rolle in meinem Leben spielen würde. Schließlich, 2007, begann Yoga mein brennendes Verlangen nach einem friedlichen Leben wie zarte Wassertropfen zu stillen. Seit 2009 blicke ich nicht mehr zurück und weiß, dass Yoga meine Bestimmung ist.

Asanas sind nur ein kleiner Schritt in diese Welt, aber ein wichtiger, wenn man weiterkommen möchte. Später stieg ich tiefer in die Praxis ein und lernte mehr über Jnana, Bhakti, Karma und Raja Yoga – zunächst im Selbststudium und dann folgte Unterricht bei zahlreichen indischen Lehrern. Ich wurde unter anderem in den SaptaRishi-Weg eingeweiht, der sich auf Dhyana Yoga fokussiert.

Es gibt viele Pläne auf diesem Weg – die richtige Möglichkeit wird sich zur richtigen Zeit zeigen.

Es ist ein großer Segen für mich, Teil der Münchener Yoga-Community zu sein. Ich bin dankbar für all die Menschen, die mich unterstützt und in ihren Studios willkommen geheißen haben - diese wundervollen Lehrer und Übenden, die mich ermutigen und mich diese Arbeit lieben lassen. In München unterrichte ich bei MahaShakti Yoga, Jivamukti, im Turnraum und bei Elements.

Tina Bordihn

18.06.14 12:20

Tina Bordihn Bereits vor 20 Jahren hatte Tina Berührung mit Yoga, Chanten und Meditation durch SiddhaYoga. Inspiriert wurde sie durch ihre Liebe zu Indien. Die Leidenschaft für Yoga entbrannte allerdings erst Jahre später. Seit 2000 praktiziert und genießt sie regelmässig Yoga mit großer Freude, Neugier und Hingabe. Durch ihre vielen Aufenthalte im Ausland begegnet sie den unterschiedlichsten Yogalehrern. Dabei ist ihr die Energie und Authentizität ihrer Lehrer wichtiger als ein festgelegter Yogastil. Tina`s Lebensmotto ist " Go with the flow " und " be childlike". Endziel " Weisheit".

An Yoga genießt sie die erdende, zentrierende und gleichzeitig tranzendente Wirkung im Zusammenspiel mit einem einmaligen Körpergefühl von Kraft, Weite, Raum, Länge und bewußten Atmen. Gerade über das Lebenselexier Atem nimmt sie klärende, meditative und stärkende Kräfte in sich auf. Außerdem liebt sie es ihre körperlichen und inneren Grenzen wahrzunehmen um diese dann zu sprengen.

Neben ihrem Beruf als Schauspielerin hat Tina auch Ausbildungen in Reiki, Holistic Bodywork, NLP und Shiatsu. Gerade steht sie für eine Episodenhauptrolle für " Alles was zählt" in Köln vor der Kamera. Mehr zu Tina Bordihn findet ihr unter

www.tinabordihn.com und www.management-ramonamohren.de

Tanja Seehofer

23.04.14 10:28

Tanja Seehofer Tanja ist Bewusstseinsforscherin, Dipl. Mentalcoach, Humanenergetikerin und gehört zu einer der ersten und wenigen renomierten Yogalehrerinnen mit Schwerpunkt Yin Yoga in München. Sie unterrichtet Yogaklassen, Retreats, Workshops, Weiterbildungen im In- und Ausland.

Ebenso ist sie Autorin des Buches "Yin Yoga des Herzens".„Wie heilsam und schön ist es doch im Leben, sich selbst zu begegnen …“ Was genau damit gemeint ist, lernte sie erst auf sehr unsanfte Weise kennen. Nach einem tiefen Burnout und einer schweren Depression erfuhr sie auf ihrem Weg zur Heilung wie sehr Yoga, vor allem Yin Yoga und Vipassana Meditation den Weg zur Gesundung beeinflussen.

Tanjas Unterricht ist geprägt von ihren Erfahrungen als Mentalcoach und sie versucht dies liebevoll und einfühlsam zu vermitteln und beflügelt ihre Schüler auf der weiteren Reise zur körperlichen, mentalen und spirituellen Transformation mit viel Herzenergie!

Internet: www.tanjaseehofer.de

Leila Grolimund

17.02.14 17:14

Leila wurde in Südafrika geboren und wuchs unter anderem in Patagonien auf. Nach einigen Jahren in Kapstadt, wohnt sie nun wieder in der Nähe von Zürich. Ihre Liebe zum Yoga entspringt der transformierenden Kraft, die es auf ihr eigenes Leben hatte.

Sie empfindet tiefe Dankbarkeit, dieses Geschenk mit anderen teilen zu dürfen und unterrichtet Vinyasa Flow Klassen, die auf eine innere Reise zu Heilung, Kraft, (Selbst)liebe und dem eigenen Licht führen sollen.

Leila beschreibt Yoga als heiligen Tanz. Ein gesegnetes Ritual, die Erfahrung des Selbst, welches nicht nur den Körper in das Gleichgewicht bringt, sondern auch unsere Urkreativität und Intuition wieder erweckt.

Percy Johannsen

21.11.13 10:27

Percy Johannsen Percy ist Visionär, Numerologe, Gründer und Inhaber des Namasté Yoga Studios am Ammersee, Organisator des
Namasté Yoga Festivals in München, Ausbilder. Er organisiert und leitet weltweit Reisen, Workshops und Retreats.

Humor, Feinfühligkeit und Intuition ergänzt durch tiefe spirituelle Einsichten und das ehrliche Bedürfnis heilend, helfend und unterstützend zu wirken, definieren von Percy und seine Stunden. Sein Unterricht entsteht intuitiv im Kollektiv aller Anwesenden, eröffnet jedes Mal eine neue Erfahrung und wirkt weit über den Mattenrand hinaus.

Mehr Infos findet ihr unter:

www.namaste-yoga-studio.de
www.namaste-yoga-festival.de

Petros Haffenrichter

20.11.13 17:12

Petros Haffenrichter Leitet drei Jivamukti-Yoga-Schulen in München und war einer der ersten "Advanced Certified" Jivamukti Yoga Lehrer. Er unterrichtet und singt weltweit und organisiert seit über 12 Jahren Yoga Retreats in seiner Kretashala auf Kreta. Es liegt ihm am Herzen, wieder dorthin zurück zu kommen, wo wir - unabhängig von äußeren Umständen – immer unseren Frieden finden: in unserem Herzen.

Oft stehen uns auf diesem Weg unser Intellekt, unser Körper, unsere Erwartungen, Präferenzen, Abneigungen und Ängste im Weg. Yoga gibt uns die Möglichkeit, uns Schicht um Schicht von den Hindernissen zu befreien, die uns davon abhalten, uns selbst so zu erfahren, wie wir tatsächlich sind: Frei, wild, voller Liebe und Freude – ohne Konditionierung, ohne Angst.

Gabriela Bozic

20.11.13 11:02

Gabriela Bozic Ist international bekannt für ihre dynamische und leidenschaftliche Art, Yoga als innere Transformationstechnik zu unterrichten sowie für ihren lebendigen, herzlichen und humorvollen Unterrichtsstil. Sie ist Sprachwissenschaftlerin, eine der ersten "Advanced Certified" Jivamukti Lehrerinnen und Mitbegründerin der Jivamukti Yoga Center in München.

Weltweit unterrichtet sie bei Retreats und auf Yoga-Konferenzen, gibt Workshops und gehört zum festen Team der internationalen Jivamukti-Lehrerausbildungen mit Sharon Gannon und David Life.

Nicole Bongartz

14.08.13 13:52

Nicole Bongartz Als Gründerin und Inhaberin von Vishnus Couch, Organisatorin der Yoga Conference Germany, Ausbilderin der Vishnus Couch Yoga School, Autorin, leidenschaftliche Lehrerin vieler enger Schüler, und nicht zuletzt lebenslange Schülerin, ist Nicole mit Sicherheit eine der buntesten und umtriebigsten Persönlichkeiten der deutschen Yogaszene.

Dabei geerdet, das Leben mit allen Sinnen genießend und nie den Kontakt zu den Schülern verlierend, folgt sie der Stimme ihres Herzen und beschreitet ihren eigenen Yogaweg mit Mut, Disziplin und nicht zuletzt sehr viel Lebensfreude.

Ihre Klassen und Workshops lassen sich keinem Yogastil zuordnen, warum auch? Yoga halt.   

Jelena Lieberberg

15.04.13 14:23

Jelena Lieberberg Für Jelena ist Yoga mehr als nur Kraftsport oder ein Hobby. Yoga ist  Leben, Leidenschaft, Urlaub, Heilung, Spaß und Frieden zugleich, in Werkzeug, um statt dem täglichen Hamsterradlauf mehr Sinn und Farbe zu erleben.

Zur Zeit lebt sie in Berlin und unterrichtet dort in ihrer Heimat Spirit Yoga alle Level und gibt zudem europaweit auf englisch, kroatisch und slowenisch Workshops sowie Retreats.
Hier findet ihr mehr Infos zu Jelena Lieberberg

Julia Pritzel

14.03.13 11:27

Julia Pritzel Julia Pritzel lebt in Berlin und hat sich auf Personal Training und Business Yoga spezialisiert. Sie schreibt als Expertin für das Yoga Journal und gibt europaweit Workshops, Seminare und Retreats.

Mit viel Freude, Tiefgang und Feingefühl macht sie Lust, sich im Yoga auf eine faszinierende Reise zu sich selbst und seinen inneren Schätzen zu begeben und sich auch im Alltag immer wieder auf das zu besinnen, was wirklich Glück und Erfüllung bringt.

Hier findet ihr mehr Infos zu Julia Pritzel